Start Mode Wie Längere Wimpern Wachsen

Wie Längere Wimpern Wachsen

430
0

Sie haben genug von Wimpernverlängerungen, falschen Wimpern oder Wimpernwachstumsseren Sie möchten natürliche Methoden ausprobieren, um gesunde und lange Wimpern zu züchten

Schauen Sie sich unsere natürlichen Heilmittel an Wir sagen Ihnen, wie Sie längere Wimpern ohne Nebenwirkungen bekommen!

Es ist eines der bestgehüteten Geheimnisse der Welt der natürlichen Schönheit und das Hausmittel Nummer eins, wenn Sie längere Wimpern haben möchten Rizinusöl!

Denken Sie, das ist völliger Müll Du solltest es besser versuchen!

Wie hilft Ihnen Rizinusöl, längere Wimpern zu züchten?

Rizinusöl wird nicht nur zur Steigerung des Wimpernwachstums verwendet, sondern auch zum Wachsen von Haaren und dickeren Augenbrauen.

Es enthält Omega-9-Fettsäuren, die sowohl das Haar und den Follikel als auch die umgebende Haut nähren. Es enthält antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften, die in Kombination mit einer reichen Nährstoffquelle das Haarwachstum fördern. Da das Öl sehr dick ist, kann es helfen, Haarausfall zu verhindern, indem das Haar beschichtet und vor dem Ausfallen geschützt wird.

So verwenden Sie das Rizinusöl zum Wachsen langer Wimpern?

Waschen Sie Ihr Gesicht und achten Sie darauf, dass Ihre Augen nicht geschminkt sind. Tragen Sie dann mit den Fingern das Rizinusöl von den Wurzeln bis zu den Wimpernenden auf. Sie brauchen nur ein oder zwei Tropfen, um die Wimpern an jedem Auge zu bedecken. Tragen Sie das Öl immer vor dem Schlafengehen auf und waschen Sie es ab, wenn Sie morgens aufwachen.

Wie lange dauert es, bis die Wimpern wachsen, wenn das Öl verwendet wird?

Einige Leute behaupten, die ersten Ergebnisse nach nur 1 Woche zu sehen, die meisten sagen, dass sie nach 2 Wochen eine deutliche Verbesserung sahen. Wenn Sie einen dramatischen Effekt erzielen möchten, haben Sie etwas Geduld Nach 4 Monaten haben Ihre Wimpern möglicherweise ihre maximale Länge erreicht.

Wie bekomme ich längere Wimpern Andere Hausmittel, die helfen können!

Wir haben vier weitere Tipps und Tricks zusammengestellt, die Sie ausprobieren können, wenn Sie sich fragen, wie Sie massive Wimpern bekommen können:

Vaseline eignet sich auch hervorragend für längere Wimpern! Es stimuliert das Haar- und Wimpernwachstum. Wenden Sie es vor dem Zubettgehen am Abend an und waschen Sie es ab, wenn Sie morgens aufwachen. Es kann mit den Fingern oder einer gründlich gewaschenen Bürste von einer alten Wimperntusche aufgetragen werden.

Massage der Augenlider Durch das Massieren des Augenlidbereichs und in der Nähe der Wimpern werden die Durchblutung und die Durchblutung gefördert, wodurch die Wimpern wachsen! Sie können dies auch für Ihr Haar tun, indem Sie die Kopfhaut massieren. Verwenden Sie einfach Ihre Finger (achten Sie darauf, zuerst Ihre Hände zu waschen), um den Augenlidbereich entlang der Wimpern sanft zu massieren. Sie können auch einige Tropfen Öl verwenden, z. Olive. Vorzugsweise einmal am Tag oder mindestens einige Male in der Woche.

Diät Sie können auch dazu beitragen, dass Ihre Wimpern länger wachsen, indem Sie Ihre Ernährung verbessern. Nahrungsergänzungsmittel wie Kieselsäure oder Biotin, die die Inhaltsstoffe unserer kaubaren Haar-Vitamine sind, unterstützen das Haarwachstum und wirken sich auch auf Haut und Nägel aus. Der einfachste Weg ist, es als tägliche Ergänzung zu nehmen. Der spürbare Effekt ist nach ca. drei Monaten zu erkennen. Proteinreiche Lebensmittel wie Eier und Hirse sowie Lebensmittel mit den Vitaminen A, C und E sind ebenfalls sehr hilfreich.

Lassen Sie den Wimpernzangen los. Verwenden Sie ihn nicht mehr! Wimpernzangen schwächen die Wimpern und können zu Brüchen führen. Erwägen Sie auch, von Zeit zu Zeit eine Pause vom Schminken einzulegen, und wechseln Sie Ihre Wimperntusche alle 3-6 Monate.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here