Start Gesundheit Ausgleichendes Protein bei Schwangerschaft

Ausgleichendes Protein bei Schwangerschaft

845
0

Eines der Dinge, auf die Sie und Ihr Baby nicht verzichten können, ist Protein. Es hilft, Ihre Energie aufrechtzuerhalten, und es gibt Ihrem Baby die Aminosäuren, die es zum Wachsen benötigt.

Wie viel Protein benötigen Sie, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten Die empfohlene Tagesdosis (RDA) für Protein in der Schwangerschaft beträgt 60 Gramm, obwohl einige Ernährungswissenschaftler 100 Gramm empfehlen. Alles zwischen diesen beiden Beträgen ist in Ordnung. Um die Idee von Gramm ins rechte Licht zu rücken, enthält ein Liter Milch etwa 30 Gramm Protein.

Die richtige Art von Protein

Sie sollten nicht nur auf die Menge an Protein achten, die Sie verbrauchen, sondern auch auf die Art des Proteins. Schwangere müssen essen, was als Qualitäts -Protein gilt – das heißt, Protein, das große Mengen aller erforderlichen Aminosäuren enthält. Das meiste tierische Protein ist Qualitätsprotein, das meiste pflanzliche Protein nicht. Deshalb empfehlen Experten schwangeren Frauen, jeden Tag tierisches Eiweiß zu sich zu nehmen. Wenn Sie Vegetarier oder Veganer sind, müssen Sie sicherstellen, dass Sie alle Aminosäuren erhalten, die Ihnen empfohlen werden. Achten Sie dabei auf den Verzehr von Hülsenfrüchten und Getreide.

Mit Eiweiß verpackte Lebensmittel

Rotes Fleisch ist wahrscheinlich die bekannteste Proteinquelle, aber Sie müssen nicht zu jeder Mahlzeit ein Steak essen, um Ihre Quote zu erreichen. Viele andere Lebensmittel wie Fisch, Geflügel und Eier sind proteinreich. So sind Milchprodukte, Nüsse und Bohnen.

Jedes der folgenden enthält etwa 15 Gramm Protein

  • 2 große Eier
  • Eine 2- bis 3-Unzen-Portion Fleisch, Fisch oder Geflügel
  • 2 Unzen Hartkäse
  • 1/4 Tasse Erdnussbutter
  • 1 Tasse gekochte Bohnen, Erbsen oder Linsen
  • 1/2 Tasse Hütten- oder Ricotta-Käse
  • 2/3 Tasse Mandeln

Einige schwangere Frauen sind es nicht gewohnt, viel Fleisch und Milchprodukte zu essen und fragen sich, ob sie zu viel an Gewicht zunehmen werden. Wenn Sie sich jedoch ausgewogen ernähren, einschließlich der richtigen Menge an hochwertigem Protein, müssen Sie sich keine Gedanken über das Aufnehmen von Pfund machen. Am Ende gilt eine Gewichtszunahme während der Schwangerschaft als äußerst normal. Richtig essen ist eine der besten Möglichkeiten, um Ihr wachsendes Baby gesund zu halten und sich auch gut zu fühlen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here